Saint- Amour
    

                   Tierbetreuung mit Herz

Ein Leben ohne Tiere ist trostlos!


Aufgewachsen bin ich im schönen kleinen Dorf Scherz in der Nähe von Brugg.

Unsere Nachbarn hatten sehr viele Tiere, so durfte ich vor der Schule Hühner, Hasen, Ziegen, Schafe und den Hund versorgen und pflegen.

Bald kamen die Pferde dazu. In einem Fahrstall lernte ich die Arbeiten rund um das Pferd kennen.

Als Dankschön für meine Einsätze erhielt ich die ersten Reitstunden in einem Reitstall.

Da war es total um mich geschehen :)


Nach der Schule habe ich eine Lehre als Damenschneiderin absolviert.

Da ich sehr gerne in der Natur bin und auch sehr gerne anpacke, war für mich klar, ich werde eine Lehre als Pferdepflegerin machen.

Im Reitstall, wo ich meine ersten Reitstunden hatte,und auch weiterhin nahm, half ich auch in den Ferien immer mit den Kindern.So kannte mich der Reitlehrer schon so gut das ich die Lehre bei Ihm absolvieren durfte. Nun stand ich in der Halle und durfte Unterrichten! Toll!


Mittlerweile begleiten mich mein Pferd Saint Amour, meine Hündin Gina, meine Katzen und Hasen schon lange und erfreuen mich jeden Tag.


Teilzeit arbeite ich bei Herrn Muntwyler im Stall, mit seinen ehmaligen Zirkuspferden.


Referenzen vorhanden!